Was ist Yoga?

Yoga ist ein sehr altes Übungssystem aus Indien. Yoga bedeutet Einheit und bezieht sich auf viele Aspekte. Damit ist die Harmonie von Körper, Geist und Seele gemeint oder die Vereinigung des Individuums mit dem Absoluten/Göttlichen und mit dem „inneren Selbst“. Yoga ist auch das harmonische Zusammenleben von allen Lebewesen. Nach der Yoga-Philosophie sind wir Teil eines zyklischen Systems, des Kommen-und-Gehens, des Kreislaufs von Geburt-Sterben-Wiedergeburt. Wie wir wieder geboren werden, hängt von unseren Taten ab, von dem Karma (Handlungen) aus früheren und dem jetzigen Leben.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken